08.06.2021 – 12:00 Uhr

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

da in Mülheim seit vergangenen Sonntag die 7-Tages-Inzidenz zwischen 35,1 und 50 liegt und damit Inzidenzstufe 2 erreicht wurde, treten erneut weitere Lockerungen in Kraft. Erfreulicherweise liegt die Inzidenz in Mülheim heute sogar nur noch bei 8,8.

Für die Außengastronomie enfällt ab sofort die Testpflicht. Dementsprechend muss auch für die Außengastronomie kein Nachweis mehr über eine Genesung oder vollständige Impfung erfolgen.

Des Weiteren kann ab sofort die Innengastronomie wieder in Anspruch genommen werden, hier allerdings mit Nachweis eines negativen Schnelltest oder Nachweis einer Genesung oder vollständigen Impfung.
Es gilt allerdings nach wie vor Reservierungspflicht!

Darüber hinaus dürfen auch endlich wieder das Clubhaus und die Umkleideräume geöffnet werden. Hier besteht allerdings nach wie vor Maskenpflicht, das gleiche gilt für die Caddyhalle.

Auch auf dem Platz und Übungsanlagen werden in dieser Woche weitere Lockerungen kommen. Der Schaumstoff in den Locheinsätzen auf den Grüns wird entfernt und die Fahnen dürfen wieder bedient oder herausgenommen werden. Außerdem werden die Ballwäscher zum Reinigen der Bälle wieder aufgestellt und der Waschplatz zum Reinigen der Schläger und Schuhe wird auch wieder mit Bürsten und Luftdruckpistolen ausgestattet. Auf der Driving Range entfällt ab sofort das Buchen von Startzeiten.

Außerdem entfällt die Maskenpflicht auf dem Parkplatz!

Wir freuen uns sehr, dass wir uns wieder dem Normalzustand nähern.

Dennoch bitten wir Sie, weiterhin die Abstandsregelungen einzuhalten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Golfclub Mülheim an der Ruhr e. V.